Montag, 16. Januar 2012

AUA Mäuse


Vor Kurzem waren wir bei meinem Schwager. Dessen kleine Maus hat sich gestoßen und schrecklich geweint. Da ging ihre Mama an den Kühlschrank und hat die "Aua - Maus" rausgeholt. Die brachte mich direkt auf Ideen....

So hab ich nun AUA MÄUSE genäht. Die Augen gefallen mir noch nicht. Die hab ich nur aufgestickt. Lieber wären mir da Perlchen, aber ich weiß nicht, ob man die mit in die Microwelle tun kann. Die Mäuse sind aus Baumwollstoffen genäht und mit Traubenkernen gefüllt. So kann man sie sowohl kalt (bei Prellungen oder so) nutzen als auch warm (in der Micro erwärmen bei Bauchweh) nutzen. sogar bei Ohrweh sind sie nutzbar, da die Traubenkerne einen Stoff abgeben, der sich positiv auf die Entzündung auswirkt.

Kommentare:

  1. Huhu Bärbel!

    Find ich echt süß :) solche könnten wir auch brauchen, wir haben nur so blaue Kühldinger und wenn wir die rausholen, weint der Kleine noch mehr als ohne ;)

    Ganz viele liebe Grüße!
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. huhu Magic, ich kann dir gerne eine nähen, wenn du magst? eher rosa oder eher blau?

    LG Bärbel

    AntwortenLöschen